Pflanzeninsel

Fragen und Antworten rund um den Koiteich

Pflanzeninsel

Beitragvon Marco B. » So 20. Mai 2012, 08:18

Hallo
Wer von Euch hat eine Pflanzeninsel im Teich schwimmen ?
Von welcher Marke und womit bepflanzt ?
Bilder !!!


_________________
LG
Marco B.
Sayonara, Marco B.Bild
Benutzeravatar
Marco B.
 
Beiträge: 1202
Bilder: 16
Registriert: So 20. Mai 2012, 07:51
Wohnort: M√ľlheim a.d.Ruhr

Re: Pflanzeninsel

Beitragvon Koido » So 12. Aug 2012, 08:50

Hey Marco

Wir haben uns √ľberlegt eine etwas gr√∂√üere Schmimminsel zu bauen! So ca. 2x3m aus GFK,soll dann so ausschauen wie ne Moosinsel mit Felsen und wenn es klappt nen kleiner Bonsai!
Mal sehen wie wir es realisieren können.

Gruß Matze
Benutzeravatar
Koido
Administrator
 
Beiträge: 1588
Bilder: 170
Registriert: Di 1. Mai 2012, 18:43
Wohnort: Verden(Aller)

Re: Pflanzeninsel

Beitragvon Bonsaikingkoi » So 12. Aug 2012, 10:00

Hi,
bei Matze muß halt alles Superlativ sein :!: :!: :!: :lol: :lol: :lol: :lol:
Weniger ist mehr.

Viele Gr√ľ√üe Udo
Benutzeravatar
Bonsaikingkoi
 
Beiträge: 657
Bilder: 9
Registriert: So 13. Mai 2012, 15:32

Re: Pflanzeninsel

Beitragvon Marco B. » So 12. Aug 2012, 10:50

Koido hat geschrieben:Hey Marco

Wir haben uns √ľberlegt eine etwas gr√∂√üere Schmimminsel zu bauen! So ca. 2x3m aus GFK,soll dann so ausschauen wie ne Moosinsel mit Felsen und wenn es klappt nen kleiner Bonsai!
Mal sehen wie wir es realisieren können.

Gruß Matze


Gute Idee !
Wann gibts Bilder ? :mrgreen:
Sayonara, Marco B.Bild
Benutzeravatar
Marco B.
 
Beiträge: 1202
Bilder: 16
Registriert: So 20. Mai 2012, 07:51
Wohnort: M√ľlheim a.d.Ruhr

Re: Pflanzeninsel

Beitragvon Bjoern » So 12. Aug 2012, 12:21

Hi Marco,
wir haben eine halbrunde 121cm von Hanako Koi schwimmen, Hersteller unbekannt. Mittlerweile schon das zweite Mal bepflanzt mit Blutauge,Sumpfdotter und Vergi√ümeinicht. Jedoch wollen die Pflanzen nicht richtig wachsen bzw. verk√ľmmern..... seitdem ist es unsere Kummerinsel, warum das so ist kann ich nicht sagen bin noch nicht dahinter gekommen. Die Bilder wollt ihr wirklich nicht sehen :(
Gruß Björn
Das Streben nach Erkenntnis ist oft nur das Erlernen des Zweifels
Benutzeravatar
Bjoern
Administrator
 
Beiträge: 2003
Bilder: 6
Registriert: Do 9. Aug 2012, 05:49

Re: Pflanzeninsel

Beitragvon San » So 12. Aug 2012, 12:36

Hallo Björn,

gute Wasserwerte? Keine N√§hrstoffe? Beides gut f√ľr die Koi! Pflanzen nehmen ihre Nahrung √ľber die Wurzeln aus dem Wasser auf und gedeihen besonders gut wenn viele N√§hrstoffe im Wasser sind. Genau das wollen wir in unseren Teichen am besten nicht. Habe die gleichen Erfahrungen mit meinem Bachlauf gemacht. Je besser die Wasserwerte im Bezug auf N√§hrstoffe wurden, um so weniger gut wuchsen die Pflanzen. Wurde erst besser seit ich einen separaten Pflanzenfilter habe.

Gruß
Franz
L.G. Franz

.......die Welt hinter mir lassend, komme ich oft an diesen
friedvollen Ort - der Geist hier ist der Geist des Zen.

Ryokan (1758 - 1831)
Benutzeravatar
San
Moderator
 
Beiträge: 1515
Bilder: 19
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:54
Wohnort: K√ľrten bei K√∂ln

Re: Pflanzeninsel

Beitragvon Bjoern » So 12. Aug 2012, 12:59

Hallo Franz,
Wasserwerte sind super, nach Tr√∂pchentest und Messger√§te. Deine Erkl√§rung ist schl√ľssig....wir haben eine Art Pflanzenteil gebaut und da gedeihen Rohrkolben, Seerosen, Binse und Lilien pr√§chtig. N√§chster Versuch w√§re Brunnenkresse wie es der Lars Sebralla macht, evtl. kommt die mit weniger N√§hrstoffen aus?
Gruß Björn
Dateianhänge
Das Streben nach Erkenntnis ist oft nur das Erlernen des Zweifels
Benutzeravatar
Bjoern
Administrator
 
Beiträge: 2003
Bilder: 6
Registriert: Do 9. Aug 2012, 05:49

Re: Pflanzeninsel

Beitragvon Koido » So 12. Aug 2012, 15:56

Bonsaikingkoi hat geschrieben:Hi,
bei Matze muß halt alles Superlativ sein :!: :!: :!: :lol: :lol: :lol: :lol:


Hey Udo

Wenn ich mir so ne 1,20 Pflanzinsel auf den Teich packe sehe ich die ja gar nicht :mrgreen: So eine m√ľsste ich glaube ich noch haben vom alten Teich!

@Marco
Wenn ich die geeigneten Schwimmer gefunden habe dann werde ich damit anfangen,aber ob ich das dieses Jahr noch fertig bekomme kann ich nicht sagen!
Werde es auf jeden Fall gut dokumentieren ;)

Gruß Matze
Benutzeravatar
Koido
Administrator
 
Beiträge: 1588
Bilder: 170
Registriert: Di 1. Mai 2012, 18:43
Wohnort: Verden(Aller)

Re: Pflanzeninsel

Beitragvon Marco B. » So 12. Aug 2012, 16:26

Hey Matze
Schwimmer könnten Bojen oder auch diese schwimmenden Leinen wie sie auch in Schwimmbädern als Absperungen dienen sein.
So eine schwimmende Felseninsel könnte ich mir bei uns auch sehr gut vorstellen.
Wenn ich nur w√ľ√üte wo man diese k√ľnstlichen Felsen bekommt ! :mrgreen:
Sayonara, Marco B.Bild
Benutzeravatar
Marco B.
 
Beiträge: 1202
Bilder: 16
Registriert: So 20. Mai 2012, 07:51
Wohnort: M√ľlheim a.d.Ruhr

Re: Pflanzeninsel

Beitragvon Koido » So 12. Aug 2012, 19:02

Hey Marco

Bojen w√ľrden bestimmt gehen,bei den Leinen wei√ü ich nicht so genau! M√ľssen ja evtl. einen Bonsai tragen und wenn mann die GFK Felsen mit ordentlich Spachtel/Quarzsand Gemisch abspachtelt dann haben sie auch schon ein gutes Gewicht!
Bei den Felsen könnte ich dir bestimmt helfen ;)

Gruß Matze
Benutzeravatar
Koido
Administrator
 
Beiträge: 1588
Bilder: 170
Registriert: Di 1. Mai 2012, 18:43
Wohnort: Verden(Aller)

Nächste

Zur√ľck zu Rund um den Koiteich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste