Hackerangriff auf Koidoforum

Hier erfahrt ihr Neuigkeiten rund ums Forum

Moderator: Koido

Re: Hackerangriff auf Koidoforum

Beitragvon Koido » Do 2. Jan 2014, 17:08

Moin zusammen

Noch ist nichts verloren, momentan sieht es so aus als könnten wir die Bilder wieder holen!
Warten wir ab.

GruĂź Matze
Benutzeravatar
Koido
Administrator
 
Beiträge: 1588
Bilder: 170
Registriert: Di 1. Mai 2012, 18:43
Wohnort: Verden(Aller)

Re: Hackerangriff auf Koidoforum

Beitragvon Bjoern » Mo 6. Jan 2014, 22:53

Moin....

wir haben es geschafft.... die Bilder sind wieder da. Leider fehlen ab dem 29. Dezember ein paar Bilder und diese lassen sich leider nicht wiederherstellen. Vielen Dank an den Hackarsch CH1 der uns die ScheiĂźe eingebrockt hat und an den Super-Service von ...... der uns zeigen wollte wie es nicht geht ow1.1. FĂĽr die Zukunft sind wir besser gewappnet und haben wieder was dazu gelernt. ;)

GruĂź
Eure Admin`s

P.S. wer möchte kann seine verlorenen Bilder im entsprechenden Thread hochladen - wir setzen sie passend im Beitrag ein
Das Streben nach Erkenntnis ist oft nur das Erlernen des Zweifels
Benutzeravatar
Bjoern
Administrator
 
Beiträge: 2003
Bilder: 6
Registriert: Do 9. Aug 2012, 05:49

Re: Hackerangriff auf Koidoforum

Beitragvon Marco B. » Di 7. Jan 2014, 05:34

Moin,
super gemacht !!!
:D
Sayonara, Marco B.Bild
Benutzeravatar
Marco B.
 
Beiträge: 1202
Bilder: 16
Registriert: So 20. Mai 2012, 07:51
Wohnort: MĂĽlheim a.d.Ruhr

Re: Hackerangriff auf Koidoforum

Beitragvon bjoern96 » Di 7. Jan 2014, 07:03

Wundervoll! 5bou

Finde ich super das ihr das alles noch nebenbei macht :D
Mit freundlichen GrĂĽĂźen aus Bremen

Björn :)
Benutzeravatar
bjoern96
 
Beiträge: 299
Bilder: 0
Registriert: So 25. Aug 2013, 16:01
Wohnort: Bremen

Re: Hackerangriff auf Koidoforum

Beitragvon Willi » Di 7. Jan 2014, 07:12

Super gemacht,

der Hacker hat euren Weihnachtsurlaub nicht langweilig werden lassen.
Nicht Ärgern, der ist krank, frustriert und bringt höchstwahrscheinlich sonst nicht viel auf die Reihe im normalen Berufsleben, eben ein sogenannter Versager. (Rohrkrepierer)
Entweder waren die intelligenten Samenzellen bei seiner Zeugung im Urlaub oder hatten verschlafen.
Benutzeravatar
Willi
 
Beiträge: 312
Bilder: 2
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 22:22

Re: Hackerangriff auf Koidoforum

Beitragvon San » Di 7. Jan 2014, 07:14

Unsere Admin`s wieder :!:

Klasse gemacht, echt jutt - würde man in Köln sagen, DANKE.
Ich hoffe das diesem Hacksack beim nächsten Versuch gleich mal die Finger abfaulen.

Nochmals Dank an Euch beide WD2 WD1
L.G. Franz

.......die Welt hinter mir lassend, komme ich oft an diesen
friedvollen Ort - der Geist hier ist der Geist des Zen.

Ryokan (1758 - 1831)
Benutzeravatar
San
Moderator
 
Beiträge: 1515
Bilder: 19
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:54
Wohnort: Kürten bei Köln

Re: Hackerangriff auf Koidoforum

Beitragvon Bonsaikingkoi » Di 7. Jan 2014, 13:13

Hallo Jungs,
ich bin Stolz auf euch, finde es Super das ihr die Bilder
wieder hergestellt habt. Ein dickes Lob an unsere Admins. WD1 WD2
Weniger ist mehr.

Viele GrĂĽĂźe Udo
Benutzeravatar
Bonsaikingkoi
 
Beiträge: 657
Bilder: 9
Registriert: So 13. Mai 2012, 15:32

Re: Hackerangriff auf Koidoforum

Beitragvon Holzi » Di 7. Jan 2014, 15:06

Super gemacht WD2 WD2 WD2

hat man auch rausbekommen wer es war ?
GruĂź Stefan

Carpe Diem
Benutzeravatar
Holzi
 
Beiträge: 330
Registriert: Do 9. Aug 2012, 19:56

Re: Hackerangriff auf Koidoforum

Beitragvon Koido » Di 7. Jan 2014, 17:59

Moin Leute

Gern geschehen ;)
Tut uns natürlich leid das ihr euch nun eine andere Winterbeschäftigung suchen müsst :lol: Aber ich denke da ist niemand traurig drüber!
Sicher wäre es auch in unserem Interesse denjenigen zu ermitteln, ob es klappt werden wir sehen. Hauptsache es ist alles wieder da und wir konnten evtl. Schwachstellen verbessern!

GruĂź Matze
Benutzeravatar
Koido
Administrator
 
Beiträge: 1588
Bilder: 170
Registriert: Di 1. Mai 2012, 18:43
Wohnort: Verden(Aller)

Re: Hackerangriff auf Koidoforum

Beitragvon Bjoern » Di 7. Jan 2014, 18:46

Moin,

danke fĂĽr die Blumen :D ......
und danke euch allen dass ihr auch in solchen Situationen dem Forum die Stange haltet, was zeigt dass es sich lohnt für eine Sache zu kämpfen.

Gruß Björn
Das Streben nach Erkenntnis ist oft nur das Erlernen des Zweifels
Benutzeravatar
Bjoern
Administrator
 
Beiträge: 2003
Bilder: 6
Registriert: Do 9. Aug 2012, 05:49

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Wichtige Bekanntmachungen !

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste