Koibewertung

Alles rund um den Koi

Re: Koibewertung

Beitragvon Bjoern » Sa 1. Dez 2012, 17:25

Marco B. hat geschrieben:Hallo Björn
Erstmal danke f√ľr deine ausf√ľhrliche Bewertung !
Koi Nr. 1 hat derzeit 56cm .könnte mir eventuell gefallen . Was ist Madoaki ( weiße Stellen im Hi ?): kostet 599,-
Koi Nr. 5 hat derzeit 52cm. wirkt mir irgendwie zu schwer schon alleine weil die Zeichnung zum Schwanz durchgeht und die weiße haut fehlt.:kostet 549,-
Ich kann sie leider nicht live sehen , eventuel noch auf einem Video ! :( Sind nicht vom Händler meines Vertauens ) .
Sie sind alle gerade erst aus Japan eingetroffen und befinden sich seit einer Woche in Quarantäne.


Hey Marco,
ja Madoaki sind die wei√üen Fenster im Hi, Koi 1 w√§re bei mir die zweite Wahl gewesen. Zeichnung ist klar Geschmackssache. Makel haben unsere Koi alle wenn man streng nach den Bewertungskriterien geht, daf√ľr sind sie bezahlbar :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:. Beim Wachstum liegt Dame 1 klar vor 5, wobei gutes Mehaba, Kopfform und Schwanzansatz nicht immer gutes Wachstum garantiert. Welche w√ľrde Dir dein H√§ndler empfehlen ???

So lieber Marco welche Dame solls nun werden?
Kandidatin 1, die mit gutem Wachstum glänzt, jedoch kleine Fenster aufweist die extra kosten ...... oder
Kandidatin 5, die mit Ihren schweren Zeichnung auf Wachstum hofft und deren Farbe leider bis zum Schwanz :?: :oops: :!: geht und auf schmaleren Fuß lebt :lol: :lol: :lol:
Entscheide Dich jetzt :lol: :lol: :lol:

Gruß Björn
Das Streben nach Erkenntnis ist oft nur das Erlernen des Zweifels
Benutzeravatar
Bjoern
Administrator
 
Beiträge: 2001
Bilder: 6
Registriert: Do 9. Aug 2012, 05:49

Re: Koibewertung

Beitragvon Gynny » Sa 1. Dez 2012, 18:54

Hey Männers,
f√ľr mich ist Koi Nr. 2 die Nummer 1 w√ľrde Ihn f√ľr 550,00 Tacken sofort kaufen.
Er hat eine Interessante Rot Verteilung, eben sehr ausgewogen zum Weiß. Das Rot stellt eine Inselgruppe da, wirkt modern und nicht Langweilig, wie viele Zwei, Drei oder Vierfleck Kuhaku.Ich finde er hat auch die beste Form und zeigt Wachstumspotenzial.
Lieben Gruß Gynny ;)
Weniger ist mehr, aber noch weniger ist Garnichts mehr.
Benutzeravatar
Gynny
 
Beiträge: 486
Bilder: 9
Registriert: So 20. Mai 2012, 07:35
Wohnort: Grefrath

Re: Koibewertung

Beitragvon Bjoern » Sa 1. Dez 2012, 19:03

Gynny hat geschrieben:Hey Männers,
f√ľr mich ist Koi Nr. 2 die Nummer 1 w√ľrde Ihn f√ľr 550,00 Tacken sofort kaufen.
Er hat eine Interessante Rot Verteilung, eben sehr ausgewogen zum Weiß. Das Rot stellt eine Inselgruppe da, wirkt modern und nicht Langweilig, wie viele Zwei, Drei oder Vierfleck Kuhaku.Ich finde er hat auch die beste Form und zeigt Wachstumspotenzial.
Lieben Gruß Gynny ;)


Hey Gynny,

hättest Du keine Bedenken wegen der Pigmentierung? Also rein dem Bild nach zu urteilen ?

Gruß Björn
Das Streben nach Erkenntnis ist oft nur das Erlernen des Zweifels
Benutzeravatar
Bjoern
Administrator
 
Beiträge: 2001
Bilder: 6
Registriert: Do 9. Aug 2012, 05:49

Re: Koibewertung

Beitragvon Gynny » Sa 1. Dez 2012, 19:12

Bjoern hat geschrieben:
Gynny hat geschrieben:Hey Männers,
f√ľr mich ist Koi Nr. 2 die Nummer 1 w√ľrde Ihn f√ľr 550,00 Tacken sofort kaufen.
Er hat eine Interessante Rot Verteilung, eben sehr ausgewogen zum Weiß. Das Rot stellt eine Inselgruppe da, wirkt modern und nicht Langweilig, wie viele Zwei, Drei oder Vierfleck Kuhaku.Ich finde er hat auch die beste Form und zeigt Wachstumspotenzial.
Lieben Gruß Gynny ;)


Hey Gynny,

hättest Du keine Bedenken wegen der Pigmentierung? Also rein dem Bild nach zu urteilen ?

Gruß Björn


W√ľrde mich ehrlich gesagt nicht st√∂ren, ist ein klasse Koi f√ľr wenig Geld, h√§tte er die zwei ,drei Ausrutscher nicht w√ľrde er ja auch gleich 2500 Euro kosten.
Weniger ist mehr, aber noch weniger ist Garnichts mehr.
Benutzeravatar
Gynny
 
Beiträge: 486
Bilder: 9
Registriert: So 20. Mai 2012, 07:35
Wohnort: Grefrath

Re: Koibewertung

Beitragvon Bjoern » Sa 1. Dez 2012, 19:32

Gynny hat geschrieben:
Bjoern hat geschrieben:
Gynny hat geschrieben:Hey Männers,
f√ľr mich ist Koi Nr. 2 die Nummer 1 w√ľrde Ihn f√ľr 550,00 Tacken sofort kaufen.
Er hat eine Interessante Rot Verteilung, eben sehr ausgewogen zum Weiß. Das Rot stellt eine Inselgruppe da, wirkt modern und nicht Langweilig, wie viele Zwei, Drei oder Vierfleck Kuhaku.Ich finde er hat auch die beste Form und zeigt Wachstumspotenzial.
Lieben Gruß Gynny ;)


Hey Gynny,

hättest Du keine Bedenken wegen der Pigmentierung? Also rein dem Bild nach zu urteilen ?

Gruß Björn


W√ľrde mich ehrlich gesagt nicht st√∂ren, ist ein klasse Koi f√ľr wenig Geld, h√§tte er die zwei ,drei Ausrutscher nicht w√ľrde er ja auch gleich 2500 Euro kosten.


Das stimmt, den Preis f√ľr die Damen sollte man nicht vergessen. Bin gespannt welche Dame sich Marco holt :?: :?: :?:
Das Streben nach Erkenntnis ist oft nur das Erlernen des Zweifels
Benutzeravatar
Bjoern
Administrator
 
Beiträge: 2001
Bilder: 6
Registriert: Do 9. Aug 2012, 05:49

Re: Koibewertung

Beitragvon Marco B. » Sa 1. Dez 2012, 20:28

Hey
Erstmal danke euch allen !
Eine Entscheidung kann und m√∂chte ich noch nicht f√§llen , bei Gosanke w√§re ich auch bereit noch nen sch√ľppchen draufzulegen .
Mal sehen was noch so kommt . Bin auch im Moment noch mit Ralf K. meinem eigentlichen Händler in Kontakt ,der mir den Pc. mit Kohaku zuhaut !
Nur da m√ľ√üte ich 2-3 sch√ľppchen draulegen . Ich muss aufpassen das ich nicht total dem Koivirus verfalle ! :roll:
Der Vorteil dort , ich sehe die Koi live .
Sayonara, Marco B.Bild
Benutzeravatar
Marco B.
 
Beiträge: 1202
Bilder: 16
Registriert: So 20. Mai 2012, 07:51
Wohnort: M√ľlheim a.d.Ruhr

Re: Koibewertung

Beitragvon Moi » Sa 1. Dez 2012, 20:35

Na mit Ralf hast du auch einen guten Händler an der Hand viel Spaß bei der Entscheidung ;)
Der Mensch hat seinen Kopf um zu denken,
und nicht damit es nicht in den Hals regnet.
MFG Marc
Benutzeravatar
Moi
 
Beiträge: 391
Bilder: 1
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 08:08

Re: Koibewertung

Beitragvon Koido » Sa 1. Dez 2012, 20:54

Marco B. hat geschrieben: Ich muss aufpassen das ich nicht total dem Koivirus verfalle ! :roll:



Hey Marco

So wie ich das sehe bist du es schon :lol: :lol:
Ich hätte mich wohl nicht entscheiden können :? Aber wenn dann hätte ich wohl 1 o. 2 genommen, bin aber auch noch nicht so drinn was die Bewertungen angeht! Mir muß er einfach gefallen glaube ich :D

Gruß Matze
Benutzeravatar
Koido
Administrator
 
Beiträge: 1588
Bilder: 170
Registriert: Di 1. Mai 2012, 18:43
Wohnort: Verden(Aller)

Re: Koibewertung

Beitragvon Marco B. » Sa 1. Dez 2012, 21:32

Koido hat geschrieben:
Marco B. hat geschrieben: Ich muss aufpassen das ich nicht total dem Koivirus verfalle ! :roll:



Hey Marco

So wie ich das sehe bist du es schon :lol: :lol: Mist hab ich fast bef√ľrchtet. :lol: Ich h√§tte mich wohl nicht entscheiden k√∂nnen :? Aber wenn dann h√§tte ich wohl 1 o. 2 genommen, bin aber auch noch nicht so drinn was die Bewertungen angeht! Mir mu√ü er einfach gefallen glaube ich :D
Nur woran machst du das fest ?
Gruß Matze
Sayonara, Marco B.Bild
Benutzeravatar
Marco B.
 
Beiträge: 1202
Bilder: 16
Registriert: So 20. Mai 2012, 07:51
Wohnort: M√ľlheim a.d.Ruhr

Re: Koibewertung

Beitragvon Koido » Sa 1. Dez 2012, 22:49

Hey Marco

Ich weiß nicht ob ich dir diese Frage beantworten kann :? Ich kenn halt nicht diese ganzen kriterien wonach man einen Koi bewertet/beurteilt, ich muß einen Koi sehen und er muß mir einfach gefallen!
Es gab schon Grand Champions bei den Kuhaku oder anderen die h√§tte ich mir nie gekauft und manchmal h√§tte ich auch 1000‚ā¨ ausgegeben f√ľr einen den sonst keiner haben wollte ;)
F√ľr mich ist es einfach Geschmacksache, wie bei Autos :mrgreen:
Ich hoffe ich konnte es dir erklären :lol:

Gruß Matze
Benutzeravatar
Koido
Administrator
 
Beiträge: 1588
Bilder: 170
Registriert: Di 1. Mai 2012, 18:43
Wohnort: Verden(Aller)

VorherigeNächste

Zur√ľck zu Koi allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast