Fuchsien

Alles rund um die japanische Gartengestaltung

Fuchsien

Beitragvon Bonsaikingkoi » Fr 27. Jul 2012, 11:33

Hallo @all,
möchte euch noch ein weiteres Hobby von mir vorstellen, es sind Fuchsien StÀmme.
Einige von ihnen Pflege ich auch schon ca. 20 Jahre, sie kommen ursprĂŒnglich aus Mittel bis SĂŒdamerika
also habe sie mit dem Japangarten nichts gemeinsam, sie stehen bei mir auch nicht im Garten, sondern auf der Terrasse.
Die BlĂŒten erinnern mich immer an kleine Lampions und somit auch an Japan.
Stelle ein paar Fotos ein, urteilt selber. ;) ;)
Weniger ist mehr.

Viele GrĂŒĂŸe Udo
Benutzeravatar
Bonsaikingkoi
 
BeitrÀge: 657
Bilder: 9
Registriert: So 13. Mai 2012, 15:32

Re: Fuchsien

Beitragvon Koido » Fr 27. Jul 2012, 14:11

Hey Udo

Die BlĂŒten erinnern wirklich an Lampions. Muß mann die im Winter rein holen?
Die werden meiner Frau bestimmt gefallen,sie sammelt Orchideen! Aber wenn ich sie im Winter auch noch ins Wohnzimmer stellen mĂŒsste dann wirds eng ;)

Gruß Matze
Benutzeravatar
Koido
Administrator
 
BeitrÀge: 1588
Bilder: 170
Registriert: Di 1. Mai 2012, 18:43
Wohnort: Verden(Aller)

Re: Fuchsien

Beitragvon Marco B. » Sa 28. Jul 2012, 10:04

Hey Udo
Auch wenn sie dich an Lampions erinnern ! Trotzdem Stilbruch . :lol:
Sind aber sehr schön . ;)
Sayonara, Marco B.Bild
Benutzeravatar
Marco B.
 
BeitrÀge: 1202
Bilder: 16
Registriert: So 20. Mai 2012, 07:51
Wohnort: MĂŒlheim a.d.Ruhr

Re: Fuchsien

Beitragvon Bonsaikingkoi » Sa 28. Jul 2012, 16:35

Hi Marco,
die Japaner zĂŒchten Chrysanthemen und gehen damit auf Ausstellungen, passt meiner Meinung auch nicht zum Japangarten.
:D :D :D :D
Weniger ist mehr.

Viele GrĂŒĂŸe Udo
Benutzeravatar
Bonsaikingkoi
 
BeitrÀge: 657
Bilder: 9
Registriert: So 13. Mai 2012, 15:32

Re: Fuchsien

Beitragvon Bonsaikingkoi » Sa 28. Jul 2012, 16:40

Koido hat geschrieben:Hey Udo

Die BlĂŒten erinnern wirklich an Lampions. Muß mann die im Winter rein holen?
Die werden meiner Frau bestimmt gefallen,sie sammelt Orchideen! Aber wenn ich sie im Winter auch noch ins Wohnzimmer stellen mĂŒsste dann wirds eng ;)

Gruß Matze


Hi Matze,
Fuchsien sind nicht Winterhart, man schneidet sie im Herbst radikal zurĂŒck und ĂŒberwintert sie bei ca.3-4 Grad. :D :D
Weniger ist mehr.

Viele GrĂŒĂŸe Udo
Benutzeravatar
Bonsaikingkoi
 
BeitrÀge: 657
Bilder: 9
Registriert: So 13. Mai 2012, 15:32

Re: Fuchsien

Beitragvon Koido » Sa 28. Jul 2012, 16:56

Hey Udo

Na dann mal nicht meine Frau sehen lassen, sonst muß im Winter noch mein Hobbyraum herhalten :mrgreen:
Wann kommt Gynny eigentlich wieder?

Gruß Matze
Benutzeravatar
Koido
Administrator
 
BeitrÀge: 1588
Bilder: 170
Registriert: Di 1. Mai 2012, 18:43
Wohnort: Verden(Aller)

Re: Fuchsien

Beitragvon Marco B. » Sa 28. Jul 2012, 17:48

Bonsaikingkoi hat geschrieben:Hi Marco,
die Japaner zĂŒchten Chrysanthemen und gehen damit auf Ausstellungen, passt meiner Meinung auch nicht zum Japangarten.
:D :D :D :D


Hey Udo
Ja sind die Japaner denn ........ :lol:
Sayonara, Marco B.Bild
Benutzeravatar
Marco B.
 
BeitrÀge: 1202
Bilder: 16
Registriert: So 20. Mai 2012, 07:51
Wohnort: MĂŒlheim a.d.Ruhr


ZurĂŒck zu Japanische Gartengestaltung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste