der Alte und der neue Garten

Zeigt euren Japangarten oder Impressionen daraus

Re: der Alte und der neue Garten

Beitragvon Sischuwa » Do 20. Jul 2017, 10:47

GrĂĽss Euch...
Ich habe mal wieder einwenig Gartenkunst zu zeigen...
Neulich in einem alten Schuppen zwei alte Dielen entdeckt, mit Acryl bemalt ( ...ohne mir MĂĽhe zu machen...einfach Farbe wahllos druff und feddich)
Und jetzt im Garten plaziert zwischen Anemonen und Flieder...
Dateianhänge
...es grĂĽĂźt das THILO lein...
Benutzeravatar
Sischuwa
 
Beiträge: 444
Bilder: 153
Registriert: Mo 15. Okt 2012, 20:57
Wohnort: Affalterbach

Re: der Alte und der neue Garten

Beitragvon Bjoern » Do 20. Jul 2017, 11:07

... sowas schafft nur ein wahrer KĂĽnstler WD2
Bei mir wĂĽrde das Aussehen wie Graffiti fĂĽr Arme :lol:

Gruß Björn
Das Streben nach Erkenntnis ist oft nur das Erlernen des Zweifels
Benutzeravatar
Bjoern
Administrator
 
Beiträge: 2000
Bilder: 6
Registriert: Do 9. Aug 2012, 05:49

Re: der Alte und der neue Garten

Beitragvon Sischuwa » Do 20. Jul 2017, 11:27

Danke... :P
Da bin ich wirklich diesmal ohne Konzept rangegangen..ich wusste blos....irgendwas mit blautönen und eine mit rot gelb Tönen...
...es grĂĽĂźt das THILO lein...
Benutzeravatar
Sischuwa
 
Beiträge: 444
Bilder: 153
Registriert: Mo 15. Okt 2012, 20:57
Wohnort: Affalterbach

Re: der Alte und der neue Garten

Beitragvon Sischuwa » So 1. Okt 2017, 08:32

Hallole...
Der Herbst zieht ins Land....langsam aber dennoch sichtbar...
Hier ein paar neue Bilder...
Und wenn die Bonsais soweit bunt werden, zeig ich sie natĂĽrlich hier und exklusiv... :lol:
Dateianhänge
...es grĂĽĂźt das THILO lein...
Benutzeravatar
Sischuwa
 
Beiträge: 444
Bilder: 153
Registriert: Mo 15. Okt 2012, 20:57
Wohnort: Affalterbach

Re: der Alte und der neue Garten

Beitragvon Sischuwa » Mi 4. Okt 2017, 06:57

Noch ein bisschen Herbstliches...
Er wandelt sich so schön zur Zeit, der Garten....
Dateianhänge
...es grĂĽĂźt das THILO lein...
Benutzeravatar
Sischuwa
 
Beiträge: 444
Bilder: 153
Registriert: Mo 15. Okt 2012, 20:57
Wohnort: Affalterbach

Re: der Alte und der neue Garten

Beitragvon Sischuwa » Fr 22. Jun 2018, 17:19

Hallole
Lange nix mehr gezeigt hier...
Habe heute mal unsere Eibe geschnitten...ist sie doch der Mittelpunkt des kleinen Japanischen Gartenteils und der Terrasse... 5bou
Das macht soooo viel Schbass diese Polster zu schneiden... :mrgreen: und es beruhigt ungemein....
Dateianhänge
...es grĂĽĂźt das THILO lein...
Benutzeravatar
Sischuwa
 
Beiträge: 444
Bilder: 153
Registriert: Mo 15. Okt 2012, 20:57
Wohnort: Affalterbach

Re: der Alte und der neue Garten

Beitragvon San » Mo 2. Jul 2018, 07:29

Hallo Thilo,

hab Deine Beiträge schon sehr vermisst. Vor allem zu einer Zeit da ich kaum in unseren eigenen Garten komme.
Super und bitte wieder mehr davon 5bou :D
L.G. Franz

.......die Welt hinter mir lassend, komme ich oft an diesen
friedvollen Ort - der Geist hier ist der Geist des Zen.

Ryokan (1758 - 1831)
Benutzeravatar
San
Moderator
 
Beiträge: 1511
Bilder: 19
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:54
Wohnort: Kürten bei Köln

Re: der Alte und der neue Garten

Beitragvon Sischuwa » Mo 2. Jul 2018, 11:04

Hi Franz
Mir kommts so vor, wie wenn hier nimmer so arg viel los ist, wie es mal war...von daher poste ich auch weniger...
Von den anderen schönen Gärten liesst man hier auch fast nix mehr... :roll:
Aber ich schau, dass ich hie und da Fotos hier reinstelle...im grossen und ganzen hat sich nicht viel neues getan in unserem doch recht kleinen Gärtle...
Habe aber Pläne , ein kleines Bächle durch unseren Garten anzulegen...mal sehen!
...es grĂĽĂźt das THILO lein...
Benutzeravatar
Sischuwa
 
Beiträge: 444
Bilder: 153
Registriert: Mo 15. Okt 2012, 20:57
Wohnort: Affalterbach

Re: der Alte und der neue Garten

Beitragvon San » Mi 4. Jul 2018, 11:23

Sischuwa hat geschrieben:Mir kommts so vor, wie wenn hier nimmer so arg viel los ist, wie es mal war...


Stimmt leider. Fasse mir dabei allerdings auch an die eigene Nase. Aufgrund anderer Hobbys kommt der Garten, Teich und Koi fast zu kurz. Hoffe das ich zum Herbst hin die Kurve wieder Richtung Garten bekomme.

L.G. Franz
L.G. Franz

.......die Welt hinter mir lassend, komme ich oft an diesen
friedvollen Ort - der Geist hier ist der Geist des Zen.

Ryokan (1758 - 1831)
Benutzeravatar
San
Moderator
 
Beiträge: 1511
Bilder: 19
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:54
Wohnort: Kürten bei Köln

Re: der Alte und der neue Garten

Beitragvon Sischuwa » So 8. Jul 2018, 19:23

Taglilie vor Hortensie...Bild von Heute...
Dateianhänge
...es grĂĽĂźt das THILO lein...
Benutzeravatar
Sischuwa
 
Beiträge: 444
Bilder: 153
Registriert: Mo 15. Okt 2012, 20:57
Wohnort: Affalterbach

Vorherige

ZurĂĽck zu Japangarten Bilder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste